Herzlich willkommen!

Axel Brammer
 

Liebe Gäste unserer Homepage,

ich freue mich, Sie hier zu begrüßen. Mein Name ist Axel Brammer. Ich bin der Vorsitzende des SPD Unterbezirks Oldenburg-Land.

Seien Sie unser Gast: Auf unserer Homepage informieren wir Sie über unsere Organisation, aktuelle Termine und die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Unterbezirk.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung. Vereinbaren Sie bitte einen Termin per E-Mail oder unter den angegebenen Telefonnummern.

Ich denke, Sie werden uns öfter besuchen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Axel Brammer
Unterbezirksvorsitzender

 

10 unter 20 Sei dabei!

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: Renate Strang
 

SPD liegen die Bienen am Herzen

Antrag zur Unterstützung von hiesigen Imkern und Naturschützern wird im Umweltausschuss beraten

Summ, summ, summ – Bienchen summ herum“, dieses alte Kinderlied könnte mangels Bienen bald in Vergessenheit geraten, wenn nicht noch mehr für den Erhalt von Wild- und Honigbienen getan wird. Darüber sind sich eigentlich alle einig, die sich mit der Thematik beschäftigen. mehr...

 
 

AfA unterstützt Landtagskandidatur von Axel Brammer

Axel Brammer hat für seine Bewerbung als Landtagskandidat im Wahlkreis Oldenburg-Land die volle Unterstützung der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA). Das berichtete AfA-Vorsitzender Bernd Bischof als Ergebnis der ersten Vorstandssitzung im Schützenhof in Kirchhatten: „Brammer ist seit 2008 im Niedersächsischen Landtag und hat dort die Interessen des Landkreises und die Meinung der Basis mit Nachdruck vertreten. Die erfolgreiche Arbeit muss fortgesetzt werden.“ mehr...

 
 

Die Nazi-Opfer nicht vergessen – Erinnerung an die Befreiung des KZ Auschwitz

Heute, am 27. Januar 2017, durfte ich anlässlich des Befreiungstages des KZ Auschwitz an einer kleinen Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus im Fleet des Dorfparks Falkenburg teilnehmen. Die dortige Wand, u. a. bestehend aus einem mit vielen Brandspuren gezeichneten Lehmstein aus dem Auschwitz-Krematorium Nr. 5, ist einer der wenigen Orte in unserer Region, der symbolhaft für das Gedenken an Auschwitz steht. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Fairer Handel gegen Protektionismus

Ja zur Reform der europäischen Handelspolitik: Das Europäische Parlament hat für das EU-Kanada-Abkommen gestimmt – nachdem auf sozialdemokratischen Druck hin zahlreiche Änderungen an dem Text vorgenommen worden waren. „Das alte CETA-Verhandlungsergebnis der EU-Kommission war schwach. mehr...

 

"Gut, dass die Führungsfrage in der SPD geklärt ist"

Der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil zeigt sich erleichtert, dass die Frage der Kanzlerkandidatur nun entschieden ist: „Es ist gut, dass die Führungsfrage in der SPD jetzt endlich geklärt ist. So gut ich kann und aus tiefer persönlicher Überzeugung werde ich Martin Schulz als SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten unterstützen." mehr...

 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...