Antrag der SPD-Fraktion: Weiternutzung des Feuerwehrhauses in Bookholzberg

Die Feuerwehr Bookholzberg wird vorrausichtlich im Jahr 2019 von der St. Florian Straße in den Wellenhofsweg ziehen, es ist davon auszugehen das das alte Feuerwehrhaus dann leer steht. Beim alten Feuerwehrhaus handelt es sich um ein altes, aber ein schönes und Ortsbildprägendes Gebäude für den unteren Ortsteil von Bookholzberg. 

Ein Leerstand oder ein Abriss wäre nach unserm Empfinden nicht zu wünschen.  Über eine mögliche Weiternutzung sollten sich Verwaltung und Politik mit dem Orts- und Heimatverein Bookholzberg-Gruppenbühren und der Werbegemeinschaft Wir in Bookholzberg auseinander setzten. Dies ist in einer der nächsten Sitzungen zu beraten um die Meinungen und Einschätzungen der Verwaltung, Politik und den Vereinen zu erfassen um einen möglichen langen Leerstand des alten Feuerwehrhauses zu vermeiden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen