50 Jahre in der SPD

Anlässlich der diesjährigen Weihnachtsfeier des SPD-Ortsvereins Wardenburg wurden wieder Jubilare geehrt: Ein ganz besonderes Jubiläum feiert Peter Kose (Bild unten). Fünfzig Jahre Mitglied in unserem Ortsverein! Peter Kose hat sich über Jahrzehnte als stellvertretender Bürgermeister und in mehreren Ämtern und Gremien, sowie im Wardenburger Rat für das Gedeihen unserer Gemeinde eingesetzt. Uns allen ist Peter ein steter Ansporn und großes Vorbild. Das ist eine besondere Würdigung wert.

Auch Denis Holters (Bild oben links) feierte mit uns ein Jubiläum, sein Zehnjähriges. Er hat in der Gemeinde die Jusos aufgebaut und die junge Generation für eine Legislatur im Gemeinderat vertreten. Die passenden Jubiläumsurkunden und Anstecknadeln überreichte unsere Ortsvereinsvorsitzende Andrea Glunde, die durch den Abend führte.

Zwei weitere SPD-Mitglieder konnten für ihre 40jährige Mitgliedschaft auf der Weihnachtsfeier nicht persönlich ehren, weil sie aus privaten Gründen verhindert waren.

Zum gemütlichen und stimmungsvollen Abend kamen rund 30 SPD-Mitglieder zusammen. In vielen Gesprächen miteinander ließen sie das vergangene ereignisreiche Jahr Revue passieren. Für die passende Adventsstimmung wurde mit einem weihnachtlichen Vortrag gesorgt.

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand am 10.Dezember bei Dahms in Littel statt und wurde vorbildlich von Gudrun Schaffstätter, der stellvertretenden Vorsitzenden der Wardenburger SPD organisiert. Besten Dank dafür.