Gemeinsam gegen Corona

Stephan Weil, SPD Landesvorsitzender und Ministerpräsident von Niedersachsen, hat sich wegen der aktuellen Situation in einem Brief an die SPD Mitglieder gewendet.

Liebe Leser,
die aktuelle Situation ist für uns als Gesellschaft, aber auch für unsere Partei eine Herausforderung. Eine Herausforderung, die wir meistern werden, wenn wir jetzt alle zusammenhalten. 

Wir haben uns verschiedene Ansätze überlegt, wie wir konkret helfen können. 

1. Wir werden von unterschiedlichen Seiten mit Informationen überflutet. Um diese Informationen für die Menschen strukturiert anzubieten, haben wir unseren Internetauftritt umgebaut und alle wichtigen Links nach Themen sortiert und zusammengefasst. Leicht verständliche Informationen aus seriösen Quellen sind wichtig, damit die Menschen Ruhe bewahren. 

2. Vielen Menschen ist der Ernst der Lage noch nicht bewusst. Diese Menschen müssen wir animieren, zuhause zu bleiben. Weiter unten in dieser Mail haben wir deshalb ein Titelbild für Eure Facebook-Kanäle zum Download bereitgestellt. Außerdem weisen wir auf unseren Profilrahmen hin, den ihr gerne für Euer Profilbild nutzen könnt. 

3. Unsere Partei steht wie keine andere für Solidarität. Viele von Euch haben schon Nachbarschaftshilfen organisiert, das ist toll, vielen Dank für den Einsatz. Ihr habt einen tolle Initiative oder ein Hilfsangebot organisiert? Teilt das mit uns – wir freuen uns über Eure Ideen!
Herzliche Grüße
Stephan Weil
 👉 Informationen zum Corona-Virus

Wir halten zusammen

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Und es geht um Solidarität, für einander da sein, konkret helfen in der Nachbarschaft oder Familie. Kurz: Wir halten zusammen!

Bürgermeister Thorsten Schmidtke hat die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Großenkneten eindringlich gebeten, sich der Situation angepasst zu verhalten. Der Text kann auf Facebook gelesen werden.

Info der Gemeinde Großenkneten: Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen