Alternative Mobilität der Zukunft – das Radfahren.

Die SPD Fraktion in Ganderkesee beschäftigte sich nicht zum ersten Mal mit dem Rafahren in Ganderkesee. Anlass war eine Präsentation, die uns der Klimaaktivist Arne Renz geschickt hatte. Diese Präsentation mit dem Titel: “Am Anfang steht der Beschluss” führt noch einmal vor Augen, dass nicht das Kleinklein des Verkehrsentwicklungsplanes die Zielrichtung bestimmen muss , sondern ein aktiver Beschluss des Gemeinderates, mehr Mobilität mit dem Fahrrad zu ermöglichen. Das ist kein Feldzug gegen das Auto. Wir hier auf dem Land sind auf das Auto angewiesen. Aber dass an den Radverkehr immer nur unter ferner liefen gedacht wird, ist verkehrt. Das Fahrrad und insbesondere das E-Bike ist eine wichtige Größe im Nahverkehr und muss entsprechend seinen Raum auf den Verkehrsflächen bekommen.

Die SPD Fraktion hat zu diesem Thema einen Vertreter der Klimainitiative Ganderkesee – Hans-Peter Iber – eingeladen, der am 22.6.20 darüber berichten wird, was sich bisher getan hat, und mit dem wir darüber sprechen wollen, wie wir einen richtungsweisenden Beschluss im Rat erreichen können. Denn dass dieser Beschluss ein gemeinsamer sein muss, stand außerhalb jeder Diskussion.

About the author

seit Januar 2020 Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat der Gemeinde Ganderkesee

Related Posts

Leave a Reply