Nachrichten

Auswahl
Foto: Jusos Niedersachsen
 

Gerrit Edelmann aus Hatten ist stellvertretender Landesvorsitzender der Jusos Niedersachsen

Vergangenes Wochenende, vom 17. bis 18. Juni 2017, haben die Jungsozialisten (Jusos) Niedersachsens ihre Landeskonferenz in Hannover abgehalten und dort über diverse Anträge beraten und einen neuen Landesvorstand gewählt. Gerrit Edelmann (24) aus Hatten, der gerade sein Studium beendet hat (B. A. in Politik-Wirtschaft & Geschichte und M. A. in Europäischer Geschichte), hatte sich bereits vor einigen Wochen zur Kandidatur für den Juso-Landesvorstand entschlossen. mehr...

 
Foto: axel
 

SPD im Landkreis ist eine lebendige Partei

Axel Brammer, der die SPD im Landkreis seit 16 Jahren führt, wurde auf dem Unterbezirksparteitag am 17. Juni von 61 der 69 Delegierten bestätigt. Es gab nur vier Nein-Stimmen und vier Enthaltungen

Dass die SPD im Landkreis eine lebendige Partei ist, das bewies sie am Sonnabend bei Menkens in Hoykenkamp, in der Gemeinde Ganderkesee - besonders bei der Antragsberatung. mehr...

 
Foto: axel
 

Landesregierung entlastet Kita-Personal im Landkreis Oldenburg mit 1,3 Mio. Euro

Mit insgesamt 300 Mio. Euro fördert die SPD-geführte Landesregierung in den kommenden Jahren Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität in Niedersachsens Kitas. Das Förderprogramm versteckt sich hinter der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung der Qualität in Kindertagesstätten“, kurz QuiK. mehr...

 
 

AfA: Nicht ausruhen, sondern anpacken

Keine „Schock-Starre bei der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im Landkreis Oldenburg, sonder aktive Mitarbeit am Wahlprogramm im Bund und in Niedersachsen.

Nicht auf der „Schulz-Welle“ ausruhen, sondern den Schwung nutzen zur Mobilisierung von Parteibasis und SPD-Wählern, das war schon im März Ansicht der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im Landkreis, als sie 16 Anträge zum Wahlprogramm nach Berlin sandte. mehr...

 
 

Ein Dankeschön zum „Internationalen Tag der Pflege“

Den „Internationalen Tag der Pflege“ nutzten Landtagsabgeordneter Axel Brammer und die SPD-Senioren im Landkreis am Freitag um im AWO-Wohnpark Wardenburg den dort beschäftigten Kräften Dank und Anerkennung für ihre aufopferungsvolle Arbeit auszusprechen.

Der Dank galt gleichzeitig auch für alle Kräfte in anderen Einrichtungen, in der ambulanten Pflege und den zu Hause pflegenden Angehörigen – meistens die Töchter oder Schwiegertöchter.
mehr...

 
 

Susanne Mittag auf Platz 2 der Landesliste zur Bundestagswahl

Auf dem Landesparteitag der SPD Niedersachsen am Samstag in Hameln wurde der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, zum Spitzenkandidaten auf der niedersächsischen Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Gleich auf dem zweiten Platz folgt die hiesige Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag (Delmenhorst, Wesermarsch, Oldenburg-Land).

Susanne Mittag: „Ich freue mich sehr über diesen ganz tollen Platz!“
mehr...

 
 

Klare Worte beim Mahl der Arbeit

SPD Staatssekretärin Behrens: Keine Angst vor Digitalisierung der Arbeitswelt

Die Digitalisierung prägt den Lebensalltag vieler Menschen. Millionen nutzen PCs, Smartphones und Tablets. Das beeinflusst seit längerem auch die Arbeitswelt. Dafür erfolgreich neue Konzepte zu entwickeln, gehe nicht ohne oder gegen die Beschäftigten, betonte Daniela Behrens, Staatssekretärin im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, beim “Mahl der Arbeit“ der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA). mehr...

 
 

Arbeitskreis Schule hat viel auf der Tagesordnung

Für die Sozialdemokraten im Landkreis Oldenburg steht eine Schulstrukturreform immer noch auf der Tagesordnung. „Unterschiedliche Schulträgerschaften in der Sekundarstufe I seien nicht zukunftsfähig“, betonte Kreistagsabgeordneter Bernd Bischof, der Leiter des neu gegründeten „Arbeitskreises Schule“ der Landkreis-SPD ist. Eine Restrukturierung sei sowohl im Sinne der Schülerinnen und Schüler sowie der Ressourcen der Gemeinden und des Landkreises. mehr...