Einladung zur gemeinsamen Landtagsfahrt von Axel Brammer und Ulf Prange am 12.09.

 
Foto: Gerrit Edelmann
 

Liebe Interessierte,

hiermit lade ich Sie herzlich zur Teilnahme an einer gemeinsamen Fahrt des SPD-Landtagsabgeordneten Ulf Prange und mir am Mittwoch, den 12.09.2018 ein! Los geht es um 09:00 Uhr am Marktplatz in 49661 Cloppenburg und um 09:45 Uhr auf dem Marktplatz in 26203 Wardenburg.

 

Auf dem Programm stehen ein Mittagsimbiss in der Hannoveraner Markthalle, der Besuch des neuen Landtagsgebäudes mit Verfolgung der Plenardebatte auf der Besuchertribüne, eine Diskussion mit den zuständigen Wahlkreisabgeordneten aller Fraktionen und noch etwas Freizeit in der Hannoveraner Innenstadt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte zeitnah, unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail und Telefonnummer), per E-Mail an edelmann.buero@axel-brammer.de oder telefonisch unter 0171 3660143 bei meinem Mitarbeiter Gerrit Edelmann an. Sie erhalten dann noch ein detailliertes Ablaufprogramm.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme,

Ihr
Axel Brammer, MdL

 
    Bürgergesellschaft     Niedersachsen
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.